Landesverband Tirol
ZVR: 001791804
Datenschutzrichtlinien
Letzte Aktualisierung:
Kalender

2. KLASSE 2019/20
1 Schwaz 3
2 Schach Ohne Grenzen 2 (Aufsteiger)
3 Absam 4
4 Völs & Hak Ibk 3
5 Psv Tirol 2
6 SPG SVI/IVB 1 (Aufsteiger)
7 Tiroler Schachschule 1
8 Verein Für Jugendschach Kundl 1
9 Imst 1
10 Spg Fügen-Mayrhofen/Zillertal 2
11 Schachsport Union Innsbruck (Aufsteiger)
12 Wattens 1

Wichtige DOWNLOADS für die Meisterschaft 2019/20

Mannschaftslisten und Tabellen zum Herunterladen:
> 2. KLASSE_ Mannschaftslisten
> 2. Klasse_Auslosung

> TMM2019/20 TERMINE (Excel-Datei) - TERMINE (PDF-Datei)
> Siehe auch TERMINKALENDER



Die NEUE Turnier- und Wettkampfordnung (Mai 2019) zum DOWNLOAD
> TUWO NEU (Mai2019)


BERICHTE von VEREINEN

Auch in der 2. Klasse der TMM2019/20 wurde die erste Runde gespielt. Hier ein Bericht von Giorgio GUGLER über die Begegnung der SCHACHSPORT UNION INNSBRUCK 1 gegen den SK ABSAM IV:

"Der Schach Verein Schachsport Union Innsbruck und das Einkaufszentrum SILLPARK haben sich zur ersten Runde der Schach Mannschaft Meisterschaft am letzten Samstag um 14:00Uhr was besonderes einfallen lassen. Es wurde erstmalig im Kunstraum der Ausstellung gespielt, wo Besucher erstaunt und belustigt den 10 Schachprotagonisten über die Schulter schauen durften. Es besiegte die Heimmannschaft die Gäste aus Absam mit 3:2.
Auf Brett 1 war die längste Partie von Doppel Tiroler Schach Meister Großmeister Marcelin Cyril SUI zu bewundern der gegen Hammer David aus Absam nach langem Spiel (Spielzeit 3 1/2 Stunden ) als Sieger hervorging.
Letztendlich fühlten sich alle Beteiligten als Sieger in diesem schönen Ambiente das königliche Spiel zu erleben und freuen sich auf Wiederholung. Fortsetzung folgt im SILLPARK: Jeden 1./3. im Montag Zug um Zug von 14:00-17:00Uhr und jeden Donnerstag 17:00-19:00Uhr Schachtraining 2. Stock. Der Eintritt ist frei ! Besucher und schachbegeisterte sind herzlich willkommen!" (Bericht und Fotos von GIORGIO GUGLER)


RICHTLINIEN

Besondere Regelungen für alle Spielklassen:  
(Siehe Anhang der  TUWO „A Durchführungsbestimmungen der TMM“!)
·  Bedenkzeit für alle Klassen: In ALLEN Tiroler Ligen gilt seit der TMM15/16 die gleiche Bedenkzeit. Die Matchzeit beträgt also 90 Minuten für 40 Züge dann 30 Minuten Zeitgutschrift, 30 Sekunden Zeitgutschrift pro Zug ab dem 1. Zug. 
· In Abänderung von FIDE § 11.3 sind Mobiltelefone im Turnierareal erlaubt, müssen aber ausgeschaltet sein. 
· Partien gegen Andreas Bergmann (PSV Tirol) werden auf Grund seiner Sehbehinderung mit einer Blindenuhr und Blindenschachbrett gespielt. Da es sich um eine mechanische Uhr handelt (digitale sind noch nicht ausgereift genug) wird mit der "alten" Bedenkzeit gespielt: 2h / 40 Züge + 1h Rest der Partie. Der Mannschaftsführer des PSV Tirol hat über eventuelle Sonderregelungen (kein berührt - geführt, etc.) den Gegenspieler vor der Partie gesondert zu informieren. 

Hinweis zur den Anti-Doping-Bestimmungen: Es gelten die Anti-Doping-Gesetze und –Bestimmungen in der geltenden Fassung. Nähere Information auf: http://www.nada.at/de/recht

Copyright LV Tirol - Impressum - Datenschutz