Letzte
Aktualisierung:
Kalender
Landesverband
Tirol

Vereinsregister:
ZVR: 001791804


S C H A C H T E R M I N E
Datum
Art der Veranstaltung/ Ort
Zuständigkeit und Ausschreibungen

1. INTERNATIONALES SCHACHOPEN
Ort: SILLPARK INNSBRUCK
25.08. - 02.09.2017

3 offene Schachturniere beim 1° Chess Festival Innsbruck 2017 mit insgesamt
10 000 € Preisgeld!

> PRESSEMITTEILUNG
> TERMINKALENDER des OPEN
> BLITZTROPHY

03. - 05.06.2017
(Pfingsten)
34. Mannschafts-SCHNELLSCHACH-Turnier
Ort: Saal Hohe Munde in Leutasch
> AUSSCHREIBUNG www.chessware.de
Info und Anmeldung bis 31.5.2017 an Bernhard WEHLE,
Tel.: 0049 7309-7999 - E-Mail: chessware@t-online.de
10.06.2017
10.00 Uhr
SCHNELLSCHACHTURNIER
> Siehe AUSSCHREIBUNG
JUBILÄUMSVERANSTALTUNG - 70 Jahre Schachklub Rattenberg
Anmeldung: jakoberhard@gmail.com oder j.kreutz@chello.at vor Ort bis 09:45 Uhr
Modus: 9 Runden Schweizer System
SO, 11.06.2017
9.00 Uhr
14. JUGENDSCHACHRALLYE 2017 - 3. Veranstaltung
ORT: Vereinshaus Mils
, Schneeburgstrasse 10 in MILS
Anmeldungen bis FR, 9.5.2017 bei Gerhard Wurzer
0676-88695616, g.wurzer@cnh.at
20.06.2017
Abmeldung eines Spieler beim Verein, damit er im kommenden Halbjahr für einen anderen Verein spielberechtigt ist! (TUWO Durchführungsbestimmungen Anhänge; 9. Termine und Fristen)
30.06.2017
Spätest möglicher Termin zur Meldung abzumeldender Spieler vom Verein beim Elo-Referenten.
Siehe weitere Hinweise auf Schachveranstaltungen unter dem Menüpunkt TERMINE ...

B E R I C H T E
TIROLER EINZELMEISTERSCHAFTEN 2017

Am 19.05.2017 begannen in Jenbach die Tiroler Einzelmeisterschaften 2017. Gespielt wird im Mehrzwecksaal des Postgebäudes, Südtirolerplatz 1.
Vier Gruppen (Gruppe A = Einladungsturnier, Gruppe B = Offene Gruppe, Senioren S50+ und Senioren S65+)ermitteln ihre Meister:

Die E R G E B N I S S E nach 3 Runden
> Gruppe A (Einladungsturnier - 7 Spieler; Elo-Schnitt 2120)
> Gruppe B (Offenes Turnier - 7 Spieler, Elo-Schnitt 1600)
> Senioren I S50+ (8 Teilnehmer, Elo-Schnitt 1835)
> Senioren II S65+ (8 Teilnehmer - Elo-Schnitt 1772)

> Siehe auch TIROLER EINZELMEISTERSCHAFT - TEILNEHMER A und B
> Siehe auch TIROLER SENIOREN MEISTERSCHAFT 2017 - TEILNEHMER S50+ und S65+
> Siehe FOTOS der MEISTERSCHAFT 2017
> Einige PARTIEN zum DOWNLOAD im PGN-Format


14. JUGENDSCHACHRALLYE 2017 - 2. Turnier in Absam
Am Samstag, 20.05.2017 fand das 2. Turnier anlässlich der 14. Jugendschachrallye 2017 in Absam statt. Insgesamt waren 54 Nachwuchsspielerinnen und -spieler zu dieser Veranstaltung angemeldet, die wieder im wunderschönen Mehrzwecksaal des Feuerwehrgebäudes in Absam vom Schachklub Absam ausgerichtet wurde. Das Turnier leitete wieder Stefan RANNER souverän und ohne Probleme.
Die Gruppe A gewann Victor NAT vor Quentin HALLER und Maximilian VINATZER - alle drei Spieler kommen von der Tiroler Schachschule in Innsbruck - mit einem halben Punkt Vorsprung vor seinen beiden Kollegen. Den 4. Platz belegte Robert KRUCKENHAUSER vom Verein für Jugendschach Kundl. Bestes Mädchen wurde Timea VIDA (Bretze Hall) vor Theresa PRIMUS vom SC Schwaz.
Die Gruppe der unter Zehnjährigen (Gruppe B) entschied Philipp HENGL von der Tiroler Schachschule souverän mit 5 Punkten aus 5 Partien vor dem Uttendorfer Alexander HÖRFARTER (4 P.) und Gan-Erdene NARANKUHH (Bretze Hall, 3,5 P.) für sich. Bestes Mädchen wurde die Salzburgerin Sarah HORN, die es ebenfalls auf 3,5 Punkte brachte. Beste Tirolerin wurde die Schwazerin Sarah PRIMUS mit 3 Punkten. (Fotos werden nachgereicht!)

> Siehe ERGEBNISSE auf ChessResult: GRUPPE A, GRUPPE B, SCHNELLSCHACH

> Siehe auch Menüpunkt JUGENDSCHACHRALLYE
> Siehe weitere FOTOS (von Schwarz, SK Absam)

SCHACHCAMP des Vereines SCHACH ohne GRENZEN

Schachcamp 2016Bereits zum 5. Mal veranstaltet SCHACH OHNE GRENZEN diesen Sommer sein Schach- und Erlebniscamp! Es wird dieses Jahr sogar zwei Wochen mit vielen Spielen, Spaß und Abenteuer, kombiniert mit qualitativem Schachtraining geben. Teilnehmen können alle – Turnier- und HobbyschachspielerInnen im Alter von 8 bis 16 Jahren. Das Schachtraining wird in Kleingruppen stattfinden, orientiert an der Spielstärke der Kinder. 

Termin I: 6. – 11. August/Termin II: 13. – 18. August 2017

Das Organisationsteam besteht aus Ina Anker (Gesamtleitung), FM Günther Wachinger (schachliche Leitung) und WMK Christin Anker. Der Trainerstab wird zB mit GM Arik Braun, IM Marco Baldauf, IM Maximilian Berchtenbreiter, FM Alman Durakovic, Florian Atzl, Paul Ernst, Alexander Meier, Philipp Scheffknecht und Michael Hitsch komplettiert. Die Kosten für 6 Tage/5 Nächte (Übernachtung mit Vollpension im Paulinghof, Schach-training, Freizeitgestaltung, Rund-um-die-Uhr-Betreuung) belaufen sich auf € 335,- pro Kind.
Siehe HOMEPAGE: http://www.schachohnegrenzen.com/feriencamp



Weitere "abgelegte" Dateien und Berichte unter den Menüpunkten CHRONIKEN
Email an den Administrator der HOMEPAGE Herbert ERLACHER: >h.erlacher@tsn.at<
Email an den TT-Schachkolumnisten Mag. Georg HUBMANN: Tel.: 0664/3553500 >buero-hubmann@aon.at<
Email an den Präsidenten des Landesverbandes Tirol: Johannes DUFTNER >duftner@chello.at<

© LV Tirol
(Admin H. Erlacher)