Willkommen!

Letzte
Aktualisierung:
Kalender
Landesverband
Tirol

Vereinsregister:
ZVR: 001791804


SCHACHTERMINE - JULI/AUGUST 2016
23. - 31. Juli 2016
STAATSMEISTERSCHAFTEN in SCHACH
in St. Johann im Pongau/S
> Turnierseite der STAATSMEISTERSCHAFTEN 2016
> AUSSCHREIBUNG FRAUEN
> AUSSCHREIBUNG ALLGEMEINE KLASSE
14. August 2016
18. BLITZTURNIER in Rattenberg am Schlossberg Anmeldung: per Email an jakoberhard@gmail.com
oder vor Ort bis 09:45 Uhr
> AUSSCHREIBUNG des SCHLOSSBERGTURNIERES
 
AKTUELLES

C-TRAINERKURS in TIROL

Wenn genug Interessenten zusammenkommen, wird wieder ein C-Trainer-Kurs in Tirol angeboten.
Referent: GM Philipp SCHLOSSER
Ort, Termin, Kosten und weitere Details werden noch bekannt gegeben.
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Meldungen an: Ina Anker - Handy 0681 81854994 oder per Email: jugendreferentin-tirol@gmx.at


SCHIEDSRICHTERAUSBILDUNG - RS, ÖS, FS
Der momentane Schiedsrichterstand in Tirol:
  • 10 RS (Regionaler Schiedsrichter): Gall Bernhard, Haspinger Hanspeter, Lindner Johannes, Mantl Karl, Moser Armin, Niedermayer Anton, Ranner Stefan, Riha Alexander, Schmied Roman, Schnegg Karin
  • 4 ÖS (Österreichischer Schiedsrichter): Kreutz Josef, Platzgummer Peter, Scrinzi Raimund, Wunderl Eva
  • 1 FS (Fide Schiedsrichter): Baumgartner Armin
  • Kein IS (Internationaler Schiedsrichter)

    Wie kann man ÖS (Österr. Schiedsrichter) werden?
    Die Ausbildung erfolgt in 5 Stufen:

    1. GRUNDAUSBILDUNG
    2. PRAXIS
    3. ÖS-Kurs
    4. HAUSARBEIT
    5. SCHIEDSRICHTERPRÜFUNG

    > SCHIEDSRICHTERAUSBILDUNG MERKBLATT


TIROLER MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFT 2016/17
Bis 31. Juli 2016:
Anmeldung
neuer Spieler beim Elo-Referenten, um sie in der kommenden TMM einsetzen zu können: Eloreferent Armin BAUMGARTNER - baumgartnerarmin@hotmail.com - 0699/12225542
Bis spätestens 8.8.2016
Übersenden der Nennlisten an den Landesspielleiter Alexander MEIER - Landesspielleiter@gmx.org
> MANNSCHAFTSMELDELISTE zum DOWNLOAD
> Siehe auch DOWNLOADSEITE für VEREINE! Hier sind TUWO-neu, sowie wichtige DOWNLOADS für die TMM16/17 aufgelistet!
Die TEAMS der TMM16/17
LANDESLIGA TIROL 1. KLASSE 2. KLASSE
1 Völs/Hak I - Absteiger 2. BL
2 Rochade Rum II
3 Schwaz I
4 SK Absam II
5 Spg Fügen/Mayrhofen II
6 Spg Hall/Mils I
7 Telfs I
8 Reutte I
9 Spg Kufstein/Wörgl II
10 SK Pradl
I

Mit leider nur 10 Teams (mögliche Aufsteiger haben verzichtet, wird heuer die höchste Klasse der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft gespielt. Daher sind auch nur 4 Doppel- und eine Einfachrunde für die Landesliga notwendig.

1 Schwaz II
2 SK Absam III
3 PSV Tirol I
4 Spg Zirl/Landeck I
5 Völs/Hak II - Absteiger LL
6 Spg Hall/Mils II
7 SK Rattenberg I
8 Imst I
9 Olympisches Dorf I
10 VfJS Kundl I
11 Freibauer Ibk I - Aufsteiger 2. KL
12 Steinach/Brenner I - Aufsteiger 2. KL

Rundenturnier - 11 Runden

1 Spg Fügen/Mayrhofen III - Absteiger 1.KL
2 Langkampfen I - Absteiger 1.KL
3 Jenbach III
4 IVB I
5 Absam IV
6 Schach ohne Grenzen I
7 Spg Zirl/Landeck II
8 Völs/Hak Innsbruck III - Absteiger 1.KL
9 Rochade Rum III
10 Schwaz III
11 Tiroler Schachschule I - Aufsteiger GKL
12 PSV Tirol II - Absteiger 2. KL

Rundenturnier - 11 Runden

Die Mannschaften der Gebietsklasse können erst nach dem 8. August bekannt gegeben werden, da bis dorthin noch die Möglichkeit besteht, ein Team zur Teilnahme an der Meisterschaft der Gebietsklasse anzumelden. Die Mannschaften werden danach eingeteilt!
LANDESLIGA
1. KLASSE
2. KLASSE
GEBIETSKLASSE
1. R.
2. R.
3. R.
4. R.
5. R.
6. R.
7. R.
8. R.
9. R.
08.10.2016 in Absam
09.10.2016 in Absam
19.11.2016 in Kufstein
20.11.2016 in Kufstein
14.01.2017
15.01.2017
25.02.2017 in Kufstein
26.02.2017 in Kufstein
01.04.2017
1. R.
2. R.
3. R.
4. R.
5. R.
6. R.
7. R.
8. R.
9. R.
10. R.
11. R.
17.09.2016
01.10.2016
15.10.2016
29.10.2016
12.11.2016
26.11.2016
21.01.2017
04.02.2017
03.03.2017
18.03.2017
01.04.2017
1. R.
2. R.
3. R.
4. R.
5. R.
6. R.
7. R.
8. R.
9. R.
10. R.
11. R.
24.09.2016
08.10.2016
22.10.2016
05.11.2016
19.11.2016
03.12.2016
14.01.2017
28.01.2017
25.02.2017
11.03.2017
01.04.2017
1. R.
2. R.
3. R.
4. R.
5. R.
6. R.
7. R.
1. PO
2. PO
3. PO
4. PO
17.09.2016
01.10.2016
15.10.2016
29.10.2016
12.11.2016
26.11.2016
21.01.2017
04.02.2017
03.03.2017
18.03.2017
01.04.2017
> DOWNLOADMÖGLICHKEIT aller TERMINE und DATEN

TIROLER EINZELMEISTERSCHAFT 2016 im SCHNELLSCHACH und BLITZSCHACH wieder in ABSAM

Der Schachklub Absam veranstaltete in den Räumlichkeiten des Feuerwehrgebäudes in Absam schon zum dritten Mal die beiden Tiroler Einzelmeisterschaften im Schnell- und Blitzschach. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen wurden die beiden Tiroler Meister ermittelt. Die Titel sind sehr begehrt, da der Titelträger nicht nur einen Preis und eine Urkunde erhält, sondern auch das Nenngeld zur Teilnahme an den österreichischen Einzelmeisterschaften in den Kategorien BLITZSCHACH und SCHNELLSCHACH vom Landesverband Tirol bezahlt wird.

> Siehe FOTOS der beiden VERANSTALTUNGEN 2016

Sa 2.7.2016
TIROLER BLITZSCHACH LANDESMEISTERSCHAFT 2016

Dieses Blitzschachturnier gewann zwar FM MMag. Florian GATTERER (I/SK Rochade Rum). Ihm wurde zwar der Preis für den Sieger des Turnieres überreicht, den offiziellen Titel "Tiroler Blitzschachmeister 2016" holte sich aber IM Fabian PLATZGUMMER (HAK/HAS Innsbruck), denn nur jener Spieler kann diesen Titel für sich in Anspruch nehmen, der Österreicher ist und seinen Lebensmittelpunkt in Tirol hat.

3. Mag. Peter ASTL (SK Wörgl)
4. Moriz BINDER (SC Schwaz)
5. FM Siegfried NEUSCHMIED

Unter 1900 Elo: Frantisek Polacko jun. (SK Imst)
Unter 1700 Elo: Philipp PALI (SPG Zirl/JV Landeck)
Bester Jugendl. U18: Laurin WISCHOUNIG (Tiroler Schachschule)

> ENDERGEBNIS BLITZSCHACH 2016

So 3.7.2016
TIROLER LANDESMEISTERSCHAFT 16 im SCHNELLSCHACH
9. Sascha-Haas-Gedenkturnier

Trotz "Trainingsrückstand" gewann IM Fabian PLATZGUMMER dieses Turnier, das zur internationalen Schnellschach-Elowertung angemeldet ist, sehr souverän.
1. und Tiroler Meister 2016 IM Fabian PLATZGUMMER - 9,5 P.
2. Hansjörg BLAAS (SC Schwaz) - 8,0 P.
3. FM MMag. Florian GATTERER (Rochade Rum/I) - 8,0 P.
4. Mag. Andreas JEDINGER (Rochade Rum) - 7,0 P.
5. Stefan MORODER (Rochade Rum/I) - 7,0 P.

Unter 1900 Elo - Arthur KRUCKENHAUSER (VfJ Kundl)
Unter 1700 Elo - Peter PESCOLLER (PSV Tirol)
Bester Jugendl. - Florian ATZL (SK Kufstein)

> ENDERGEBNIS SCHNELLSCHACH 2016


IMPRESSUM

Weitere "abgelegte" Dateien und Berichte unter CHRONIK 2016

Email an den Administrator der HOMEPAGE - Herbert ERLACHER: > tirol@chess.at <
Email an den TT-Schachkolumnisten Mag. Georg HUBMANN: Tel.: 0664/3553500
Emailadresse: >buero-hubmann@aon.at <
Email an den Präsidenten des Landesverbandes Tirol Johannes DUFTNER


© LV Tirol (Admin H. Erlacher)

Taschenkalender drucken